Ströbeck 2017

Ströbeck 2017

Unsere Mannschaft des Bergstedter SK hat wieder erfolgreich am traditionellen Mai-Schachturnier (wurde bereits zum 55. Mal ausgetragen!) im Schachdorf Ströbeck teilgenommen:

In der Aufstellung
– Michael Dombrowsky
– Max Witte (unser Berliner Schachfreund von der SG Hermsdorf – wer erinnert sich nicht gerne zurück an unsere Reise nach Berlin im Juni 2016?)
– Olaf Wolna
– Hubert Reimann

gelang uns der Aufstieg aus Gruppe C in Gruppe B als Gruppenzweiter
(punktgleich mit dem Gruppenersten Nordhausen I, aber schlechtere Feinwertung; als erste Wertung zählen die Brettpunkte).
Damit sind wir denkbar knapp am Gewinn der Schachtorte vorbeigeschrammt.
Übrigens firmierten wir während des Turniers nur unter „Hamburg“. – Wir waren also DER Vertreter Hamburgs bei diesem internationalen Einladungsturnier!
Im Vorjahr, bei unserer ersten Turnierteilnahme, waren wir bekanntlich aus der Gruppe D in Gruppe C aufgestiegen.
Insgesamt waren wir dreimal in Ströbeck. Beim ersten Mal hatten wir das Schachdorf und den Ströbecker Schachverein besucht.

Fotos, Tabellen und Infos vom Turnier:
http://www.schachverein-stroebeck.de/Turnierergebnisse/Maiturnier-2017/

Weitere Links:

www.schachdorf-stroebeck.de
www.schachmuseum-stroebeck.de

Kommentare sind geschlossen.
© 2017 Bergstedter Schachklub
design by: 5pectre